top of page

Kreativ im Skizzenbuch als Blog!


Jetzt schreibt sie auch noch!

Innerhalb des letzten Jahres ist „Friedrichillustration“ recht groß geworden und erreicht viele Kreative über die Grenzen der kleinen Stadt Flensburg hinaus. Manchmal bekomme ich sehr liebe Nachrichten, die bekunden wie schade es sei, dass es meine Kurse nicht auch in ihrer Stadt gäbe. Das berührt mein Herz und ich möchte etwas zurückgeben, das ebenfalls über die begrenzte Wortzahl in meinem Newsletter hinausgeht. Das Ziel für dieses Jahr ist also 12 Blogbeiträge für dich zu schreiben!


Lohnt sich der Newsletter dann überhaupt noch?

Ja! Im Newsletter schicke ich immer meine Termine für aktuelle Workshops raus, sobald du die Kurse buchen kannst. Die Plätze sind pro Workshop auf 7 Personen begrenzt und deshalb immer schnell weg. Außerdem erfährst du ab jetzt im Newsletter, wenn ein neuer Blogpost erschienen ist.


Worum geht es in den Blogbeiträgen?

Vor einigen Wochen habe ich eine Umfrage auf Instagram gemacht, welche Themen die Follower von Friedrichillustration interessieren und folgendes kam dabei heraus: a) Was kann ich in meinem Skizzenbuch machen/ Ideen? b) Wie geht .../ Anleitungen? c) Wie läuft es in deiner Selbstständigkeit? Das werden meine drei Leitsterne sein und für dich der rote Faden, der dich durch unser beider Skizzenbücher leitet.


Bist du bereit?

Deine Ann-Katrin

Comments


bottom of page